SV-Rosenfeld

Herzlich willkommen beim Sportverein Rosenfeld 1920 e.V.

Hier wollen wir Sie informieren über den SV Rosenfeld und seinen Abteilungen.

Turnierpläne, aktuelle Spielpläne finden Sie unter der jeweiligen Abteilung, bzw. Mannschaft.

Nehmen Sie sich etwas Zeit und klicken Sie unsere Seite durch!


 Spielberichte Fussball >>>

 

 

News

1. Gymnastik Sport-Nacht ein Erfolg

Am Samstag, 4.5.2019 um 17 Uhr eröffnete Vorstand Michael Kopf die 1. Gymnastik Sport-Nacht der Turnabteilung des SV Rosenfeld.
Zu der in kürzester Zeit von Heidi Schmelzle organisierte Veranstaltung kamen zum Beginn eine stattliche Anzahl von Besuchern.
Als 1.Programmpunkt stand ein Vortrag von Ernährungsberaterin Dr. Ute Streich an. In einer regen Diskussion wurde über moderne und gesunde Ernährung gesprochen.
Das aktive Programm startet dann mit unserer Leiterin Claudia Voigt, welche mit "Gymnastik - ganz easy" ins Programm führte und die Sportlerinnen und Sportler für das weitere Programm aufwärmte.
Nadine Mohl war dann an der Reihe und stellte unseren neuen Kurs "Zumba" vor, welcher ab der kommenden Woche immer mittwochs an den Start geht.
Mit "Rücken-Aktiv" zeigte unsere Gabi Luppold auf, mit welchen Übungen man seinen Rücken und deren Muskulatur schonend fit halten kann.
Mit "Smovey" von Übungsleiterin Simone Eberhart ging es dann etwas intensiver weiter. Smovey ist Gymnastik mit einem Ringpaar in dem sich Kugeln bewegen und so eine große Wirkung mit geringer Anstrengung erzeugt wird.
Danach gab es wieder etwas zur Erholung. Manuela Lehmann aus Brittheim machte mit den Teilnehmern "Yoga".
So waren die Teilnehmer wieder ausgeruht, um mit Nina Christner "Jumping Fitness" auf dem Trampolin zu absolvieren. Hier werden traditionelle Aerobic-Schritte aufs Trampolin verlagert.
Kurzfristig sprang Christine Dehner mit dem Gasnzkörperfitnesskonzept - Nia ein, da leider eine Trainerin ausfiel und sie vor Ort war. Nia wird auch als getanzte Lebensfreude bezeichnet.
For Men Only musste leider aufgrund von mangelnden Teilnehmern ausfallen. Die Herren hatten sich in den Übungen zuvor schon ausgepowert.
Bei der Tiefenentspannung mit Anke Morhard waren auch noch einige Teilnehmer mit am Start und ließen ihren Puls nach fünfeinhalb Stunden Sport wieder auf Normalniveau bringen.
Wir sagen Danke an die Übungsleiterinnen, welche Ihre Programme vorstellten. Ein herzlicher Dank geht auch an die Organisatoren der Abt. Turnen, allen voran Heidi Schmelzle, sowie den zahlreichen Besuchern.

 2019 05 04 Gym Sportnacht 25